Home
Menü  

Abnehmen - 7 Schritte zum Erfolg:

Eine Diät beginnen heißt, sich selbst einen Treueschwur abverlangen, sich auf Rückschläge einstellen und sich damit abfinden, daß der Erfolg der Diät geringer ist, als ihre Hoffnung auf schnellen Gewichtsverlust.

     

  • Setzen Sie sich vernünftige Ziele: Sie sollten bereits vor dem Beginn der Diät wissen, welches Ziel Sie erreichen wollen. Viele Abnehmwillige werden ihre Ziele mit Hilfe einer Gewichtstabelle festlegen. Diese Tabellen beziehen sich lediglich auf das Gewicht, nicht aber auf das Körperfett. Für viele Menschen ist diese Ungenauigkeit folgenlos, denn in der Regel läßt sich durchaus ein Zusammenhang zwischen Übergewicht und Überfettung feststellen.
  • Prüfen Sie die Rahmenbedingungen Ihrer Diät, seien Sie realistisch: Während Sie sich Ziele für Ihre Diät setzen, sollten Sie sich auch einige Gedanken über Ihre Erwartungen machen. Die meisten Diätwilligen sind viel zu ungeduldig. Die Pfunde müssen schnell verschwinden, möglichst morgen, aber mindestens nächste Woche. Das Gegenteil aber ist richtig: Nur der langsame und kontinuierliche Gewichtsverlust ist effektiv. Sie sollten nicht mehr als 1 kg pro Woche abnehmen, andernfalls kann sich Ihr Stoffwechsel dem Prozeß des Abnehmens nicht angleichen, was sich später als äußerst negativ herausstellen wird. Werden Sie während dieser Zeit nicht hektisch, versuchen Sie nicht den Prozeß zu beschleunigen, das wäre der Anfang vom Ende des Gewichtsverlustes.
  • Folgen Sie einer ausgeglichenen fettarmen Diät: Wie auch immer Sie sich bei Ihrer Diät helfen lassen, denken Sie daran, daß eine ausgeglichene Diät zur Aufrechterhaltung der Gesundheit notwendig ist.
  • Verändern Sie Ihr Eßverhalten grundlegend: Die Diät kann nur ein Teil eines erfolgreichen Gewichtsverlustprogrammes sein. Noch wichtiger ist Ihr eigenes Verhalten. Um den Gewichtsverlust zu sichern, müssen Sie Ihre grundsätzliche Einstellung zum essen ändern: Sie müssen auch Ihr Bewußtsein von sich selbst ändern, Sie müssen sich "dünner denken".
  • Seien Sie aktiv. - Langeweile und Monotonie machen dick. Geben Sie sich einen Ruck, es darf auch einmal die Treppe anstelle eines Aufzuges sein! Es geht aber nicht um sportliche Hochleistungen, sondern um vernünftige körperliche Betätigung.
  • Achten Sie auf Ihre Fortschritte: Beobachten Sie sich während der Diät. Betrachten Sie Ihre kleiner werdenden Rundungen. Versuchen Sie, die Entfremdung zwischen Ihrem Körper und Ihrem Geist zu verringern. Benutzen Sie ein Maßband, auch wenn es Ihnen anfangs merkwürdig erscheint, um Ihren Körperumfang festzustellen.
  • Feiern Sie Ihren Erfolg: Um Ihren Diäterfolg zu sichern, müssen Sie Ihn wirklich genießen und feiern! Versprechen Sie sich selbst, sich einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen, wenn Sie Ihre Kilos abgehungert haben. Jede zusätzliche Freude wird den Genuß des Diäterfolges verstärken und langfristig sichern.

 



Energy Booster
 Home
Menü Footer