Home
Menü  

Lena

CLA hilft beim Abnehmen

Hallo liebe Leserin, lieber Leser,

ich habe für Dich in Sachen "Abnehmen und Entschlacken" recherchiert und das Folgende über die "Konjugierten Linolsäuren" (CLA) gefunden (den ganzen (Fachartikel) kannst Du bei Wikipedia nachlesen).

Vorneweg: CLA kommt vorwiegend in Produkten tierischer Herkunft vor - insbesondere in Rind- und Lammfleisch, Käse, Joghurt, Milch und Butter vor. In pflanzlichen Produkten ist CLA in deutlich geringerem Masse vorhanden - hier sind insbesondere Maisöl und Leinsamen zu nennen.


Vermehrter Fettabbau durch CLA (Konjugierte Linolsäuren)

[...] Vor allem für Personen, die eine Gewichtsreduktion anstreben, kann sich eine Nahrungsergänzung mit CLA auszahlen.

Umfangreiche Studien hatten überzeugend belegt, dass eine langfristige Nahrungsergänzung mit CLA die Körperfettmasse effizient reduziert.

Bisherige wissenschaftliche Erkenntnisse lassen vermuten, dass dafür drei Wirkmechanismen verantwortlich sind:

  • CLA verringern die nach der Nahrungsaufnahme gespeicherte Fettmenge,
  • beschleunigen den Fettstoffwechsel und
  • fördern die Fettspaltung in den Fettzellen.

Zudem erhöhen sie die Apoptose (programmierter Zelltod) der Adipozyten (Fettzellen) und reduzieren so deren Anzahl.

Mit CLA lässt sich darüber hinaus der Leptin-Spiegel senken. Leptin ist ein Eiweißhormon, das im Fettgewebe gebildet wird und eine Schlüsselrolle bei der Zunahme des Körpergewichtes spielt.

Eine im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie dokumentierte die langfristige Sicherheit und Wirksamkeit der Nahrungsergänzung mit CLA überzeugend.

Andere Studien belegten, dass CLA weder einen Einfluss auf die Blutgerinnung hat, noch die Funktion der Blutplättchen beeinträchtigt. Ferner wurden keine negativen Auswirkungen auf den Fettstoffwechsel gesehen.

Liebe Grüsse
Deine Lena


Ein Fett als "Fat-Burner"

Ist das keine spannende Nachricht, liebe Leserin, lieber Leser?

Ein Fett das schlank macht! Wer hätte das gedacht?

Nun, die Ernährungswissenschaftler wissen das schon lange - diese Informationen haben leider Gottes noch nicht den Weg in die allgemeine Arztpraxis gefunden.

Wenn Sie dieses Thema näher interessiert (spannend, spannend!) möchte ich Sie an dieser Stelle auf das Buch von Ulrich Strunz: "Fit mit Fett" hinweisen.


CLA als natürlicher Feind der überflüssigen Pfunde

Als natürlicher Feind überflüssiger Pfunde – speziell um Bauch und Hüften – ist Calinal CLA kein Wundermittel, aber ein wunderbar wirksames Mittel.

Calinal CLA enthält als Ergebnis neuester wissenschaftlicher Langzeitstudien den (Wirk-)Stoff, der das Verhältnis von Muskelmasse und Körperfettmasse steuert: konjugierte Linolsäure, abgekürzt CLA. Dabei garantiert die Marke Calinal für den höchsten, gekennzeichneten CLA Gehalt. Mit einem Reingehalt von 770 mg CLA pro Kapsel sorgt Calinal CLA für Klasse statt Masse.

Bei dauerhafter Einnahme kann es die die passive Körpermasse (Körperfett) zu Gunsten der aktiven Körpermasse (Muskulatur) deutlich verändern. Das gilt besonders rund um Bauch und Hüften. Als positive Nebenwirkung wurde eine Verbesserung der Bluttfettwerte festgestellt.

  • reduziert Körperfett speziell um Bauch und Hüfte
  • erhöht die Muskelmasse
  • verbessert die Blutfettwerte

Der Nährstoff CLA ist in Milch und Molkereiprodukten enthalten. Der Gehaltsinkt jedoch, wenn die Kühe anstatt mit Gras mit Kraftfutter gefüttert werden. Eine ausreichende Versorgung mit CLA über Milchprodukte ist somit heutzutage nicht mehr gewährleistet.

Hinweis für Sportler

Besonders effektiv wirkt CLA gegen Fettdepots bei sportlichen Aktivitäten. Dabei sorgt das Präparat für einen höheren Grundumsatz beim Energieverbrauch. Deutlich mehr Kalorien werden verbrannt, hartnäckige Fettdepots aufgebrochen und abgebaut.


Myoleptin CLA




Energy Booster
 Home
Menü Footer