Home
Menü  

22.12.2015

Überbackener Kartoffel-Ei-Auflauf

Überbackener Kartoffel-Ei-Auflauf

Eines meiner Lieblings-Mittagessen, weil man den Auflauf gut vorbereiten und aufwärmen und natürlich immer wieder variieren kann.

  • 200g Kartofflen
  • 1/2 Zwiebel
  • 2-3 Knobaluchzehen
  • 2 Eier
  • 40g geriebener Käse
  • Gemüse nach Wahl (z.B. Erbsen, Zuchini, Lauch)
  • Gewürze

Backofen auf 200 Grad vorheizen. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Wasser kochen, bis sie durch, aber nicht weich sind.

Eier verquirlen, würzen und mit der klein geschnitten Zwiebel und dem gehackten Knoblauch vermengen.

Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Eimasse mischen (TK-Erbsen können ungekocht dazugegeben werden).

Die gekochten Kartoffeln abseihen und in eine Auflaufform abwechselnd mit der Gemüse-Ei-Mischung schichten.

MIt Käse bestreuen und für ca. 25 Minuten im Ofen überbacken lassen.



Energy Booster
 Home
Menü Footer